Chill-Out I – Kleine Krimis

derrick

Pantalone hatte Stress in letzter Zeit. Zuviel Arbeit, von morgens neun bis nachts um zwölf. Als Chill-Out sah er sich immer um Mitternacht einen kleinen Krimi an,

die hatten sich auf dem Harddisk-Rekorder angesammelt: Der Alte, Ein Fall für Zwei, Siska. Nach diesen kleinen Krimis war Pantalones Welt jeweils in Ordnung und er konnte sich schlafen legen.

Das sind alles pantalonische Krimis, beim Alten sagt’s schon der Name, Matula ist ein pantalonisches Prachtstück und Herbert Reinecker, der Pantalone unter den deutschen Krimiautoren, ist geistiger Vater von Siska. Und somit ist Siska der geistige Nachzügler-Bruder von Derrick, dem unbestritten der goldene Krimi-Pantalone gebührt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.